Wie nutze ich das Angebot?

Wenn Sie sich für unser Angebot der Weiterbildungsberatung entscheiden, können Sie es folgendermaßen in Anspruch nehmen.

 

  • Schritt 1:
    Sie wenden sich mit Ihrem Beratungsanliegen an die Ansprechpartner beim iso-Institut.
  • Schritt 2:
    Das iso-Institut wählt aus dem Berater-Pool den für Ihr Unternehmen passenden Berater bzw. passende Beraterin aus.
  • Schritt 3:
    Der/die Berater/-in nimmt Kontakt mit Ihnen auf und vereinbart einen Gesprächstermin.
  • Schritt 4:
    Der/die Berater/-in führt mit Ihnen in Ihrem Unternehmen ein oder mehrere Gespräche zur Bestandsaufnahme.
  • Schritt 5:
    Der/die Berater/-in erarbeitet, basierend auf den Gesprächen, eine Weiterbildungsbedarfsanalyse.
  • Schritt 6:
    Der/die Berater/-in gibt Ihnen unverbindliche Empfehlungen für Weiterbildungsmaßnahmen mit passenden Weiterbildungsträgern vor und vermittelt auf Wunsch den Kontakt.
  • Schritt 7:
    Der/die Berater/-in berät Sie auf Wunsch auch über Fördermöglichkeiten.

 

Alle Leistungen im Rahmen der Weiterbildungsberatung Saar sind für saarländische kleine und mittlere Unternehmen kostenlos.